Betonsanierung

Betonkonstruktionen finden sich viel häufiger als Naturstein. Leider sind sie meist nicht weniger stark geschädigt, denn die Umweltbelastungen führen zur Zersetzung der Betonstruktur ("Karbonatisierung") und bald zu Ausbrüchen an den Kanten. Die Alkalität geht durch CO2-Belastung bald verloren, Feuchtigkeit dringt ein und führt zu Korrosion an den Armierungseisen des Bewehrungsstahls.

Nach Experteneinschätzungen sind alleine in Deutschland etwa 30.000 Brücken geschädigt- 15% davon so stark, dass sie nicht mehr wirtschaftlich zu sanieren sind und abgerissen werden müssen. Viel zu oft sind Verarbeitungsfehler anzutreffen.

Wir bieten ein Betonsaniersystem an, mit dem auch kleinere Objekte wirtschaftlich und dauerhaft wieder instand gesetzt werden können.

 

 

Rost durch völlig mangelhafte Betonüberdeckung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Hirsch Bausanierungen