Sanierung Stadtgymnasium Bratislava

Zu seinem 100-jährigen Jubiläum wurde in 2008 mit der Generalsanierung des wohl berühmtesten Gymnasiums „GAMCA“ in der slowakischen Hauptstadt Bratislava begonnen. Nahezu jeder Einwohner hat Familienangehörige, die dort zur Schule gingen oder war selbst einstmals dort als Schüler. Benannt wurde das Gebäude nach einem der prominentesten Absolventen des Landes, Alexander Markuš; die erste Erwähnung der Schule stammt von 1626.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Hirsch Bausanierungen